Home | Impressum | Sitemap | KIT

Tagung 29.9.2008

29. September 2008: Statusseminar in Karlsruhe

Alle 6 Verbunvorhaben werden in Vorträgen vorgestellt, anschließend besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Die Vorträge umfassen 30 min Redezeit und 15 min Diskussion.

Uhrzeit

Vortragender

Titel

Verbund

9:30

C. Kottmeier
(Institut für Meteorologie und Klimaforschung Karlsruhe)
W. Franke
(Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg)
A. Kurz
(Vorstand Forschungszentrum Karlsruhe)

Eröffnung

 

9:45

T. Gönner
(Umweltministerium Baden-Württemberg)

Begrüßung und Einführung

 

10:15

H. Mayer
(Meteorologisches Institut Universität Freiburg)

Strategien zur Reduzierung des Sturmschadensrisikos für Wälder (Verbundprojekt RESTER)

RESTER

11:00

Kaffeepause

 

 

11:30

P. Wattendorf
(Institut für Landespflege Universität Freiburg) 

Auswirkungen des Klimawandels auf Biotope Baden-Württembergs

KLIBB

12:15

G. Schädler
(Institut für Meteorologie und Klimaforschung Karlsruhe)

Hochauflösende Simulation künftiger Starkniederschlagsereignisse (ReSiPrec)

ReSiPrec

13:00

Mittagspause

 

 

14:00

P.Kimmig
(Landesgesundheitsamt Stuttgart)

Klimawandel - Ausbreitung vektorübertragener Infektionskrankheiten

Vektorübertragene Infektionen

 

T.-J. Naucke
(Institut für Zoologie Fachrichtung Parasitologie Universität Hohenheim)

Aktuelle Untersuchungen zur Verbreitung der Sandmücken in Deutschland

Vektorübertragene Infektionen

14:45

T. Gabrio
(Landesgesundheitsamt Stuttgart)

Einfluss klimatischer Faktoren und ihrer bisherihgen sowie erwarteten Änderung bezüglich der Zunahme von Sensibilisierungen am Beispiel von Ambrosia-Pollen

Ambrosia

15:30

Kaffeepause

 

 

16:00

A. Hense
(Meteorologisches Institut Universität Bonn)

Probalistische Abschätzung regionaler Klimaänderungen

PArK

16:45

C. Kottmeier
(Institut für Meteorologie und Klimaforschung Karlsruhe)
W. Franke
(Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg)

Abschlussdiskussion

 

17:00 

Ende der Veranstaltung